Inhaltsbereich

Kartenanwendung

Christi Himmelfahrt – Wandelkonzert

Do, 21.05.2020, 11:00 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

Christi Himmelfahrt – Wandelkonzert
MOZARTIMENTO
musikalisch-literarische Anekdoten zu Wolfgang Amadeus Mozart
mit dem Leipziger Querflötenensemble Quintessenz und Günter Schoßböck
 
Lustwandeln mit offenen Augen und Ohren
Das traditionsreiche Wandelkonzert mit dem Leipziger Querflötenensemble Quintessenzzu Christi Himmelfahrt in der Denkmalschmiede Höfgen im Grimmaer Ortsteil Kaditzsch findet statt. Am 21. Mai, 11 Uhr beginnt der poetische Spaziergang, der in diesem Jahr Wolfgang Amadeus Mozart gewidmet ist, wie immer auf dem Vierseithof in Kaditzsch und führt anschließend zu Stationen in die nähere Umgebung.

Der Schauspieler Günter Schoßböck wird eigens für diese Veranstaltung zusammengestellte Anekdoten, Briefe und Texte aus Mozarts Leben zu Gehör bringen.
In bewährter Weise hat das Ensemble Quintessenz mit dem Charme und der Klangvielfalt der gesamten Flötenfamilie von Piccolo bis Bassflöte passende Werke ausgewählt, die nicht nur Mozart und seine Zeitgenossen präsentieren, sondern die die Stimmungen der Texte auch aus anderen Stilepochen ergänzen
Die Mitglieder des Ensembles sind Prof. Anna Garzuly-Wahlgren, Jeremie Abergel, Manfred Ludwig, Bettine Keyßer und Christian Sprenger – allesamt Solisten in Orchestern und Hochschulen von Leipzig, Halle, Hannover und Weimar.

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung kann nur bei trockenem Wetter stattfinden, da es keine Indoor-Variante gibt, bei der die geltenden Abstandsregeln eingehalten werden können.

Darum bittet der Veranstalter, Tickets kurzfristig möglichst online zu erwerben, wenn absehbar ist, dass es nicht regnet. Der Reservix-Online-Verkauf ist bis zum Beginn der Veranstaltung möglich.
Restkarten sind am Veranstaltungstag auch vor Ort erhältlich.

Es wird um Verständnis gebeten, dass der anschließende Imbiss wegen der strengen Hygiene-Auflagen nicht durchgeführt werden kann.
Festes Schuhwerk erforderlich, ggf. Sonnenschutz und Decken.

Tickets im Vorverkauf: www.hoefgen.de und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen

Rubrik
Musik / Konzerte / Kabarett

Veranstaltungsort
Denkmalschmiede Höfgen, Kaditzsch
zurück Seitenanfang Seite drucken