Inhaltsbereich

Kartenanwendung

1988 ein Jahr vor dem Untergang von allem

Mo, 12.10.2020, 19:00 Uhr
iCalendar

1988 ein Jahr vor dem Untergang von allem


Das Leben war das Leben auf einer Insel in der DDR. Selten landete einer wie Dean Reed auf der Insel, ein Star aus Amerika, ein Sänger mit einem Hit, ein Schauspieler mit einem Lächeln, das einen umwerfen konnte. Irgendwann war auf der Insel kein Platz mehr für dieses Lächeln- Dean Reed ertrank.

Körner, ein junger Regisseur, ein Anfänger, versucht das Leben und Sterben Dean Reeds auf die Bühne zu bringen; irgendwo hier - an einem kleinen Stadttheater. Es ist 1988. Es ist ein Jahr vor dem Ende der DDR. Die Theateraufführung ist am Montag, 12. Oktober, um 19.00 Uhr aus dem Schlosshof Döben zu erleben.

Markus Gille beschreibt in seinem Stück die Zeit zwischen den verrauchenden Weltkriegen, dem Schattenspiel des Ost-Westkonflikts- und einer neuen Zeit, die all das, Gutes und Böses, einfach hinwegfegen wird.

Der Eintritt ist frei. Im Anschluss nach der 60-minütigen Aufführung gibt es ein Publikumsgespräch.

Rubrik
Theater / Tanz

Veranstaltungsort
Schlosshof Döben
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:frei
Bemerkung:Eine Anmeldung ist erforderlich, bitte schicken Sie uns eine Mail an: veranstaltung@schlosshof-doeben.de oder rufen Sie uns einfach unter 03437-7606838 an.

Körner Körner

zurück Seitenanfang Seite drucken