Inhaltsbereich

Kartenanwendung

Bildungs- und Teilhabepaket

Externe Behörden
Jobcenter des Landkreises LeipzigSüdstraße 82
04668 Grimma
Telefon: 03437 98420
Homepage: htt­p://ww­w.­land­kreis­leip­zig.de

Gebäude 62. Öffnungszeiten auf der Website: www.landkreisleipzig.de 
Der Standort Grimma ist zuständig für die Bürger der Städte Bad Lausick, Colditz, Grimma, Naunhof und Trebsen sowie der Gemeinden Belgershain, Otterwisch und Parthenstein. Der Standort Grimma ist gleichzeitig der Hauptsitz des Kommunalen Jobcenters.

Allgemeine Informationen

Das Bildungs- und Teilhabepaket unterstützt gezielt Kinder und Jugendliche, deren Eltern Empfänger von Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe, Kinderzuschlag oder Wohngeld sind und eröffnet ihnen so bessere Lebens- und Entwicklungschancen.

Verfahrensablauf

Anspruch auf Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets haben Familien mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen unter 18 bzw. 25 Jahren, die eine Kindertageseinrichtung oder allgemein- bzw. berufsbildende Schule besuchen und keine Ausbildungsvergütung erhalten.

Ebenfalls leistungsberechtigt sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die nach § 2 AsylbLG Anspruch auf Leistungen analog dem SGB XII haben.

Zuständige Stelle

Zuständig ist das Kommunale Jobcenter des Landkreises Leipzig.

Kontakt: Serviceteam Grimma: Telefon: 03437 984-20

Für Empfänger von SGB XII / Wohngeld und/oder Kinderzuschlags-Leistungen:

Kommunales Jobcenter

Südstraße 80, Gebäude 62

04668 Grimma

Telefon: 03437/ 984 3111 

E-Mail: bildung-teilhabe@lk-l.de

Antragsformulare

zurück Seitenanfang Seite drucken