• Bummeln an der Wallgraben-Promenade (Stadt Grimma)
  • Der Mulderadweg führt durch Grimma (Sylvio Dittrich)
  • Das Dorf der Sinne Höfgen blüht auf (Markus Thieme)
  • Obstblüte in Cannewitz (Gerhard Weber)
Download jQuery Slider by WOWSlider.com v2.3

Broschüren

Sie möchten kostenfrei Broschüren bestellen, rufen Sie uns bitte an (03437/ 98 58 285) oder schreiben Sie uns eine E-Mail an stadtinformation@grimma.de

Das Kloster Nimbschen und seine berühmte Nonne Katharina von Bora

Ein Führer von Pfarrer C. Resch


Höfgen und die Wassermühle

Seit 40 Jahren empfängt das Museum Wassermühle in Höfgen Gäste und Besucher. Das interessante Mühlenmuseum feiert Geburtstag. Ein guter Grund, um die beliebte Broschüre über die Höfgener Mühle, das Museum und das Dorf nach 20 Jahren neu aufzulegen. Die Stadt Grimma gab gemeinsam mit dem Förderverein Wassermühle Höfgen e.V. die 32 Seiten umfassende Broschüre heraus. Vorsitzender des Geschichts- und Altertumsverein zu Grimma Rudolf Priemer und Hans Henning Ruhmer schrieben die Texte über die Mühlentechnik sowie über die Entwicklung des Dorfes und seiner Mühle.


  • Kontakt
  • Twitter
  • Wetter

Stadtverwaltung Grimma

Markt 16/17
04668 Grimma

Telefon: (034 37) 98 58 0
Telefax: (034 37) 98 58 226

E-Mail: info@grimma.de
Internet: www.grimma.de

» zu den Ansprechpartnern

© Stadtverwaltung Grimma 1998-2018 | design by FLASHLIGHTMEDIA Werbeagentur Grimma
Weitersagen |