Integriertes Stadtentwicklungskonzept


Der Stadtrat hat im Januar 2015 beschlossen, das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (INSEK) von 2010 zu überarbeiten und die neu hinzugekommenen Ortsteile in dieses Strategiekonzept einzubeziehen.
Die Erarbeitung vollzieht sich in Etappen. Zunächst sind die allgemeinen Kapitel recherchiert und aufbereitet worden:

- Übergeordnete räumlichen Planungen
- Leitbild
- Besonderheiten der Stadtentwicklung
- Demografische Entwicklung.

Auch das Fachkonzept Brachen liegt im Entwurf vor.
Da diese Kapitel mit anderen Konzepten und Prozessen (z.B. Fördermittelanträge) eng verwoben sind, soll der aktuelle Sachstand im September dem Stadtrat vorgestellt werden.

Zugleich wird er hier zu dokumentiert.

Fragen, Hinweise, Ergänzungen sind willkommen, da die Erstellung des INSEK auch im Dialog mit den Bürgern erfolgen soll.

Kontakt:
Stadtentwicklungsamt
Amtsleiterin Janine Wolff
Markt 16/17
04668 Grimma

  • Kontakt
  • Twitter
  • Wetter

Stadtverwaltung Grimma

Markt 16/17
04668 Grimma

Telefon: (034 37) 98 58 0
Telefax: (034 37) 98 58 226

E-Mail: info@grimma.de
Internet: www.grimma.de

» zu den Ansprechpartnern

© Stadtverwaltung Grimma 1998-2018 | design by FLASHLIGHTMEDIA Werbeagentur Grimma
Weitersagen |