Standesamt Grimma


Das Standesamt befindet sich im Bürgerzentrum Nerchau, Nerchauer Hauptstraße 18.

Wussten Sie, dass Sie das Standesamt das ganze Leben begleitet. Von der Geburt an, über die Eheschließung oder Lebenspartnerschaftbegründung, bis hin zum Sterbefall beurkundet das Standesamt sämtliche Lebenslagen.

Öffnungszeiten:
Montag 09.00 – 12.00 Uhr
Dienstag 09.00 – 12.00 und 13.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 09.00 – 12.00 und 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag 09.00 – 12.00 Uhr

Trauzeiten:
Montag bis Sonnabend - außer Sonn- und feiertags

Leiterin:
Frau Liane Schwarm
03437 / 98 58 265

Frau Gabriele Weber
03437 / 98 58 263

Frau Monika Hibbeler
03437 / 98 58 264

Frau Nancy Schmidt
03437 / 98 58 143

Fax:
03437/ 98 58 225

standesamt@grimma.de

Urkundenanforderungen
Geburtsurkunden, Eheurkunden und Sterbeurkunden: Urkundenanforderungen sind persönlich oder mit Vollmacht unter Vorlage des Personalausweises möglich, außerdem können sie per Post oder per E-Mail (standesamt@grimma.de), jedoch immer unter Beifügung einer Personalausweiskopie angefordert werden.

 

Trauungen im besonderen Ambiente:

Für standesamtliche Eheschließungen im besonderen Ambiente stehen in Grimma verschiedene Orte zur Verfügung, für die zu den allgemeinen Gebühren eine Zusatzgebühr fällig wird. Die Zusatzgebühren sind vor der Eheschließung beim Standesamt und am jeweiligen Eheschließungsort zu entrichten.


Standesamt Grimma / Trauzimmer am Markt
Das Standesamt liegt direkt im Herzen Grimma. Ein prächtiger Renaissancebau, der laut Inschrift über dem Portal, 1572 errichtet wurde. Nach vier vorgelegten Stufen schmückt ein aufwändiges Sitznischenportal das Gebäude. Mit Beginn des Frühjahrs ranken sich an der ockerfarbenen historischen Fassade die Weinreben empor. Im neuen Glanz erstrahlt der Empfangsraum mit seinen beeindruckenden Deckenmalereien und dem künstlerisch gestalteten Wandbehang, der die bildliche Darstellung des treuen Ehepaares Philemon und Baucis aus der griechischen Sage zeigt.


Nichts ist schöner, als vom Lieblingslied begleitet zu werden. Individuelle und klassische Hochzeitsmusik wird auf Wunsch bereitgestellt. Auch für persönliche Ausgestaltungswünsche steht das Standesamt im Rahmen des Möglichen zur Verfügung.








Standesamt Nerchau
Im Erdgeschoss des Bürgerzentrums Nerchau wartet ein modernes Trauzimmer auf. Der liebevoll gestaltete Saal bietet Platz für Hochzeitsgäste und ist behindertengerecht zugänglich. Blickfang des Zimmers ist ein großes Kunstwerk des Nerchauer Hochzeitszuges. Das Bild stellt eine Szene aus der Zeit um 1900 dar.
An das Standesamt schließt sich ein großer Festsaal für die Feierlichkeiten nach der Trauung an.

Foto © Hotel Kloster Nimbschen
Foto © Hotel Kloster Nimbschen
Das Herrenhaus in Nimbschen
Die Reste des Zisterzienserinnenklosters „Marienthron“ sind romantisch in eine anmutig gestalte Parkanlage eingebettet. Mit hohem Aufwand und viel Liebe zum Detail wurde aus den historischen Klosterstallungen und Speicheranlagen ein moderner Hotel-Komplex mit herrschaftlichem Ambiente geschaffen. Blickfang des Gutes ist das Herrenhaus, in dem sich das Trauzimmer befindet. Für 20 Gäste steht dieses zur Verfügung.
www.kloster-nimbschen.de





Schlosshochzeit
Die Märchen-Hochzeit auf einem herrschaftlichen Schloss ist ab sofort auch in Grimma möglich. Seit 2013 können Sie sich in dem adligen Ambiente des Trebsener Schlosses das Ja-Wort geben. Märchenhaft öffnet das Mittelalterliche Schloss besonders für größere Gesellschaften die prächtigen Gewölbe. Bis zu maximal 40 Gäste können der Zeremonie beiwohnen. Die Muldelandschaft, dicke Mauern und liebevoll gestaltete Räumlichkeiten bieten eine schöne Kulisse für Ihre Erinnerungsfotos. Die Kleinstadt Trebsen liegt etwa fünf Kilometer von Grimma entfernt und gehört zum Standesamtsbezirk Grimma.
www.schloss-trebsen.com

Eheschließungen finden während unserer Geschäftszeiten und samstags statt.
Trautermine können schon vor der Anmeldung vorgemerkt werden. Die Anmeldung zur Eheschließung selbst, ist nur ein halbes Jahr gültig!
Bei der Terminreservierung erhalten Sie nochmals alle Informationen rund um Ihre Trauung.

Das Jagdhaus Kössern wird derzeit saniert. Trautermine können leider nicht entgegenkommen werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Kontakt
  • Twitter
  • Wetter

Stadtverwaltung Grimma

Markt 16/17
04668 Grimma

Telefon: (034 37) 98 58 0
Telefax: (034 37) 98 58 226

E-Mail: info@grimma.de
Internet: www.grimma.de

» zu den Ansprechpartnern

© Stadtverwaltung Grimma 1998-2016 | design by FLASHLIGHTMEDIA Werbeagentur Grimma
Weitersagen |